INTERNATIONAL NEWS

Das mutierende Virus des Antisemitismus

Rabbiner Lord Jonathan Sacks hat in einer Rede zum Thema Antisemitismus vor dem EU-Parlament klargestellt: Wer vorgibt, „nur“ ein Problem mit Israel zu haben, hat häufig in Wirklichkeit ein Problem mit Juden.

Antisemitismus werde stets mit der jeweils höchsten Autorität begründet, so der ehemalige britische Großrabbiner. Heute stellten die Menschenrechte die höchste Autorität dar.

Watch the Video
„Deshalb wird Israel – die einzige voll funktionierende Demokratie im Nahen Osten mit einer freien Presse und unabhängiger Justiz – regelmäßig der fünf Kardinalsünden gegen die Menschenrechte angeklagt: Rassismus, Apartheid, Verbrechen gegen die Menschlichkeit, ethnische Säuberung und versuchter Völkermord“. (Übersetzung Jüdische Allgemeine)
Botschaft des Staates Israel in Wien, 14.10.2016

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s