Netanyahu zur finaziellen Unterstützung von Terroristen durch die Palästinensische Autonomiebehörde
NEWS AUS ISRAEL

Netanyahu zur finaziellen Unterstützung von Terroristen durch die Palästinensische Autonomiebehörde

Premierminister Benjamin Netanyahu hat sich am Sonntag in der wöchentlichen Kabinettssitzung zur Finanzierung von Terroristen durch die Palästinensische Autonomiebehörde geäußert. Er sagte: „Im Laufe des Wochenendes habe ich klar gemacht, dass die Palästinensische Autonomiebehörde aufhören muss, die Terroristen, die im Gefängnis sitzen und die Familien der Terroristen, die bei der Verübung ihrer Verbrechen getötet wurden, … Weiterlesen

Allgemein/Antisemitismus

Arbeitsdefinition Antisemitismus beschlossen

Wien, 25.04.2017 Heute wurde im Ministerrat der Republik Österreich die Arbeitsdefinition Antisemitismus der International Holocaust Remembrance Alliance (IHRA) zustimmend zu Kenntnis genommen. Die IHRA, eine internationale Institution mit 31 Mitgliedstaaten[1] und einem Ständigem Sekretariat in Berlin, wurde 1998 auf schwedische Initiative als Task Force für Internationale Zusammenarbeit für Bildung, Gedenken und Forschung zum Holocaust (ITF) gegründet. Ihr … Weiterlesen

Mutmaßliche Täter, mutmaßliche Taten und mutmaßliche Opfer 
Allgemein

Mutmaßliche Täter, mutmaßliche Taten und mutmaßliche Opfer 

Ein “mutmaßlicher” Kommentar von Ulrich W. Sahm, Jerusalem, 16. April 2017 „Mutmaßlich“ sollte zum Unwort des Jahres erklärt werden. Immer häufiger erfahren wir aus den Medien von „mutmaßlichen“ Terroranschlägen. Aktuell explodierten drei Sprengsätze oder „Bomben“ neben dem BVB-Bus in Dortmund. Das war ein „mutmaßlicher“ Terroranschlag –  es hätte ja auch ein Unfall oder vielleicht Zufall … Weiterlesen

Langzeitstudie nach der Humana-Katastrophe zeigt die Wichtigkeit von Vitamin B1 in der Babynahrung
NEWS AUS ISRAEL

Langzeitstudie nach der Humana-Katastrophe zeigt die Wichtigkeit von Vitamin B1 in der Babynahrung

von Ulrich W. Sahm, Jerusalem, 10. April 2017 Wissenschaftler der Universität Tel Aviv haben über neun Jahre lang die Auswirkungen einer tödlichen Tragödie von 2003 erforscht. Drei Säuglinge starben und 20 überlebten mit schweren Behinderungen. Ausgelöst wurde sie durch „Remedia Super Soya 1“, einem vegetarischen Milchersatz der deutschen Firma Humana, der eigens für den koscheren … Weiterlesen

Anschlag im Papstsitz in Alexandrien
INTERNATIONAL NEWS

Anschlag im Papstsitz in Alexandrien

von Ulrich W. Sahm, Jerusalem, 9. April 2017 Ein zweiter Terroranschlag auf eine koptische Kirche in Ägypten: Ein Selbstmordattentäter sprengte sich in der St. Markus Kathedrale in Alexandrien, dem Sitz des koptischen Papstes. Dabei wurden 11 Menschen in den Tod gerissen, darunter 3 Polizisten, und 35 verletzt, laut ägyptischem Gesundheitsministerium. Papst Tawadros II. hatte zuvor die … Weiterlesen

Geplante Studie von UN-Organisation will Israel mit Sklaverei in den USA vergleichen
INTERNATIONAL NEWS

Geplante Studie von UN-Organisation will Israel mit Sklaverei in den USA vergleichen

Von Eric Cortellessa Nachdem ihr letzter Bericht zurückgewiesen wurde und ihre Vorsitzende aus Protest zurücktrat, arbeitet die Wirtschafts- und Sozialkommission für Westasien der UN (ESCWA) nun an einem „Projekt zur Berechnung der Kosten der israelischen Besatzung“, mit Blick auf Südafrika und die USA als Vorbilder für künftige Reparationszahlungen […] Weiterlesen: http://www.mena-watch.com/mena-analysen-beitraege/geplante-studie-von-un-organisation-will-israel-mit-sklaverei-in-den-usa-vergleichen/ Quelle: mena-watch, 6.4.2017   Weiterlesen

Eisenbahnverbindung von Israel nach Saudi Arabien
NEWS AUS ISRAEL

Eisenbahnverbindung von Israel nach Saudi Arabien

von Ulrich W. Sahm, Jerusalem, 6. April 2017 Verkehrsminister Yisrael Katz stellte den Plan vor, eine Eisenbahnlinie von Israel nach Jordanien zu verlegen und so auch Saudi-Arabien und den Ölemiraten am Persischen Golf einen einfachen, sicheren und billigen Zugang zum Mittelmeer zu ermöglichen. Der Plan werde das Wirtschaftswachstum fördern und die Beziehungen zwischen Israel und … Weiterlesen

NEWS AUS ISRAEL

Israel entsendet erste muslimische Diplomatin

Rascha Atamni wird Israel als erste muslimische Diplomatin in der Geschichte ihres Landes vertreten. Die studierte Psychologin, die aus Baka al-Gharbija stammt, einer Stadt im Landesinneren mit mehrheitlich arabischer Bevölkerung, wird in der israelischen Botschaft in der türkischen Hauptstadt Ankara den Posten der Ersten Sekretärin bekleiden. Erste Erfahrungen mit diplomatischen Einsätzen sammelte die 31-Jährige als … Weiterlesen

Boykottieren verboten
NEWS AUS ISRAEL

Boykottieren verboten

Schlaglicht 05-17, FES Israel Israelbesucher, die aus Protest gegen die  Besatzung demonstrativ keine Siedlerprodukte kaufen oder sogar zum Boykott der Siedlungen oder Israels aufrufen, müssen künftig damit rechnen, an der Passkontrolle vom Flughafen Ben-Gurion wieder nach Hause geschickt zu werden. Mit überragender Mehrheit entschieden die Parlamentarier der Knesset für eine Gesetzreform, die Nicht-Staatsbürgern den Boykott … Weiterlesen