Ethnische Säuberung in Frankreich: Islamischer Antisemitismus
Allgemein

Ethnische Säuberung in Frankreich: Islamischer Antisemitismus

Armee muss jüdische Bevölkerung schützen von Guy Millière 4. März 2018 Freitag, 12. Januar 2018. Sarcelles. Eine Vorstadt im Norden von Paris. Ein 15-jähriges Mädchen ist auf dem Heimweg von der Schule. Sie trägt eine jüdische Schuluniform und um den Hals eine Kette mit einem Davidstern. Ein Mann attackiert sie mit einem Messer, verpasst ihr … Weiterlesen

„From Time Immemorial“ – das Joan Peters-Projekt
Allgemein

„From Time Immemorial“ – das Joan Peters-Projekt

Von  David Bedein  – 1. März 2018 Geoffrey Clarfield – George Orwell entwirft in seiner Dystopie, die er während des Zweiten Weltkriegs verfasste, eine totalitäre Zukunft, in der die Geschichte invertiert und die Sprache pervertiert ist. Das nennen wir heute „politisch korrekte Rede“. Daher müssen wir uns Inspirationen von jemandem holen, der im Jahr 1984 das … Weiterlesen

Forschungs-Satellit zur Beobachtung von Klimaveränderungen
Allgemein/NEWS AUS ISRAEL

Forschungs-Satellit zur Beobachtung von Klimaveränderungen

von Ulrich W. Sahm, Jerusalem, 2. August 2017 Am 2. August um 4:58 Uhr schickte Israel seinen ersten Umweltbeobachtungs-Satelliten VENµS mit der Trägerrakete „VEGA“ von Französisch-Guayana aus ins All. Der Name ist die Abkürzung für „Vegetations- und Umweltbeobachtung mit einem Neuen Mikro-Satelliten“. Bei dem Projekt der Israel Space Agency (ISA) und der französischen Raumfahrtagentur CNES … Weiterlesen

Alte Enten aus Deutschland
NEWS AUS ISRAEL

Alte Enten aus Deutschland

von Ulrich W. Sahm, Jerusalem, 10. Mai 2017 Mit fast einem Tag Verspätung meldet die dpa: „Die Schließung einer langgedienten Rundfunkanstalt hat in Israel nach Streit in der Regierung auch für Erschütterung in der Bevölkerung gesorgt.“ Wie bitte – „Einer Rundfunkanstalt“ ? Das grenzt schon an böswillige Desinformation. Die plötzliche Schließung der öffentlich-rechtlichen israelischen Sendeanstalt, der Israel … Weiterlesen

Allgemein/Antisemitismus

Arbeitsdefinition Antisemitismus beschlossen

Wien, 25.04.2017 Heute wurde im Ministerrat der Republik Österreich die Arbeitsdefinition Antisemitismus der International Holocaust Remembrance Alliance (IHRA) zustimmend zu Kenntnis genommen. Die IHRA, eine internationale Institution mit 31 Mitgliedstaaten[1] und einem Ständigem Sekretariat in Berlin, wurde 1998 auf schwedische Initiative als Task Force für Internationale Zusammenarbeit für Bildung, Gedenken und Forschung zum Holocaust (ITF) gegründet. Ihr … Weiterlesen

Anschlag im Papstsitz in Alexandrien
INTERNATIONAL NEWS

Anschlag im Papstsitz in Alexandrien

von Ulrich W. Sahm, Jerusalem, 9. April 2017 Ein zweiter Terroranschlag auf eine koptische Kirche in Ägypten: Ein Selbstmordattentäter sprengte sich in der St. Markus Kathedrale in Alexandrien, dem Sitz des koptischen Papstes. Dabei wurden 11 Menschen in den Tod gerissen, darunter 3 Polizisten, und 35 verletzt, laut ägyptischem Gesundheitsministerium. Papst Tawadros II. hatte zuvor die … Weiterlesen